TCM in der Sportmedizin

Umfang:
2011, 180 min.
Jahr:
Sprache:
Demo abspielen

Inhalt

TCM im Sport - zur Unterstützung sportlicher Ambitionen. Im Kurs werden Konzepte anschaulich dargestellt, die Ihnen und Ihren Patienten Wege aufzeigen, wie durch Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
• die Leistung optimiert,
• die Regeneration beschleunigt,
• das Verletzungsrisiko gemindert und
• Sportverletzungen rasch und komplikationsfrei
geheilt werden können

Referent

Zippelius, K.

Dr. med. Karl Zippelius studierte Humanmedizin an der Ludwig Maximilians-Universität in München und an der Freien Universität in Berlin. Studium der Chinesischen Medizin am Ausbildungszentrum für Chinesische Medizin „Shou Zhong"/Berlin und an der TCM-Universität in Chengdu/China. Weiterbildung in traditioneller chinesischer Orthopädie und Traumatologie im Orthopedic Military Hospital of Sichuan Province, Sichuan Tianxiang TCM Orthopedic Hospital, Dance Injury Research Institute/Chengdu, und Sichuan Tianpeng Academy of TCM-Orthopedics & Longevity, deren Forschungsmitglied er seit Oktober 2002 ist. Karl Zippelius unterrichtet an der Università degli Studi di Firenze und arbeitet in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Orthopädie, Traumatologie und Sportmedizin. Beratend ist Karl Zippelius im Bereich Profifußball, Profiradsport und klassischem Ballett tätig.

Alle Videos dieses Vortragenden

Video Umfang Preis
TCM in der Sportmedizin 2011, 180 min. 16,00 EUR