Gefaell, T.

Dr. Thomas Gefaell geb: 24. 07. 1955 in Wien mein Lebenslauf: • Aufgewachsen in Wien, Matura 1974 • 1979/80 Meditationsauszeit beim spirituellen Meister OSHO im Ashram von Poona • Medizinstudium und Promotion zum Dr. med. univ. an der Med. Fak. der Uni Wien 1985 • Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin 1985 – 1989: • Österreichisches Ärztekammerdiplom für Akupunktur 1989 • Österreichisches Ärztekammerdiplom für manuelle Medizin 1989 • Stationsarzt Geriatrisches Zentrum Wienerwald 1990 – 1995 • Initiation, Aufbau und Leitung der Akupunkturambulanz am GZW 1993 – 1995 • Leitung des alternativmedizinischen Zentrums „Villa Atmaveda“ 1990 – 1995 • Auslandsaufenthalte zur Weiterbildung in alternativ- und ethnomedizinischen Methoden: Hawai, Australien, Indonesien, Indien 1995 – 1998 • Lektor für chinesische Medizin an der TCM Akademie Wien, Salzburg, Graz, München und Berlin 1998 – 2003 • Bachelor of Acupuncture (B.Ac.) der Kyung San University USA and China Academy of Traditional Chinese Medicine (C.A.T.C.M.) 2000 • Master of Acupuncture ( M.Ac.), Kyung San und C.A.T.C.M. 2002 (Masterthesis: Psychosomatics in TCM) • regelmässige Fortbildungsaufenthalte in China, USA und im europäischen Raum, Vorträge zum Thema Akupunktur bei Kopfschmerzen im Rahmen des 1. Internationalen TCM Kongresses 2000 in Wien • seit 2002 Schwerpunkt Psychosomatik in der TCM, Vortrag zum Thema Psychosomatik in der TCM am 2. Internationalen TCM Kongress in Wien • 2003: grosse Anerkennung beim 3. int. TCM-Kongress in Brüssel mit Vortrag und workshop „man´s midlifecrisis according Psychosomatics in TCM“ • 2005: ÖÄK Diplom für chinesische Arzneimitteltherapie und Diagnostik • Seit 2005 Schüler von Jeremy Ross zum Thema Westliche Kräuter in der Chinesischen Medizin und intensives Studium besonders der heimischen Heilpflanzen

Alle Videos dieses Vortragenden